Der TTC  Aesch stellt sich vor


Gegründet:

1976
Präsident: Urs Winiger
Anzahl Mitglieder: ca. 50
Trainingslokal:

Schützenmattschulhaus in Aesch

Die Turnhalle steht uns dreimal die Woche zur Verfügung,

ausgenommen in den Schulferien

 


 

Der TTC Aesch wurde 1976 gegründet und ist Mitglied des Schweizerischen (STTV) und Nordwestschweizerischen Tischtennisverband (NWTTV).

Diese Mitgliedschaft berechtigt uns an den Mannschaftsmeisterschaften, Cup-Wettbewerben und Turnieren teilzunehmen.

In der Saison 2016/17 stellen wir 4 Mannschaften in der Meisterschaft. Die Tischtennissaison dauert von August bis April.

Neben dem Kampf um Punkte im Meisterschaftsbetrieb führen wir noch weitere Vereinsaktivitäten durch, wie zB. die Clubmeisterschaften, das NiggiNäggi- und Jass-Turnier.

Als Cluborgan des TTC Aesch steht unseren Mitglieder die Clubzeitschrift PingPäng zur Verfügung.