> Zurück

Aesch 2 - Olten 2 5:5

Beeler Matthias 12.01.2018

Das neue Jahr fing für Aesch 2 nicht sehr vielversprechend an. Aufgrund der Verletzung von Matthias musste Aesch 2 zu zweit zum Heimpsiel gegen Olten 2 antreten.

Aber Thorsten und Bruno haben alles gegeben gegen ihre drei Widersacher Toni und die beiden Markus (Weber und Herrmann).

In einer engen Begegnung konnten unsere beiden Kämpfer die Mehrzahl der engen Sätze für sich entscheiden, sodass sie das Handicap des fehlenden dritten Spielers trotz verlorenem Doppel noch ausgleichen konnten. Bruno musste sich zwar ganz zu Beginn der Begegnung dem Oltner Teamleader Markus (Weber) geschlagen geben, danach verloren die beiden aber kein Einzel mehr.


Ganz starke Leistung, Jungs! Gratulation! Nun können die nächsten Gegner kommen, wir sind bereit!